Verkehrsunfall mit PKW und Motorrad

Am 02.04.2017 ereignete sich gegen 16:10 Uhr ein Verkehrsunfall.

An der Kreuzung St 2091 / Kreuzstraße übersah eine 19-jährige Frau aus Untereit mit ihrem Pkw Opel das Kraftrad Yamaha eines 43-jährigen Mannes aus Kraiburg. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden. Die junge Frau erlitt einen Schock. Die Feuerwehr Taufkirchen war mit drei Fahrzeugen und 14 Kräften vor Ort, sowie die Feuerwehr Zeiling mit einem Fahrzeug und neun Kräften.

Pressemitteilung der Polizei

Alle Bilder: fib/AE


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 2. April 2017 16:10
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge MZF
TLF 16/25
RW1
Alarmierte Einheiten FF Taufkirchen
FF Zeiling