Verkehrsunfall mit PKW

Auf der Kreisstraße MÜ 34, auf Höhe Forstub kam ein VW-Fahrer, von Oberneukirchen kommend von der Straße ab und prallte gegen einen Telefonmast. Der Mast brach ab und musste von den Feuerwehren beseitigt werden. Die Feuerwehren Zeiling und Taufkirchen waren mit drei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort
 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 28. Dezember 2017 05:50
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge MZF
RW1
Alarmierte Einheiten FF Zeiling
FF Taufkirchen